21. April 2021

Liebe Vitaminfreudige,

das Lebenshaus Lichtenstein hatte einen Fachtag zum Thema "Kinder psychisch kranker Eltern" veranstaltet und wird als Verein durften in persona von Dr. Frederik Haarig einen Teil beisteuern, kann auch über die Freie Presse im Nachgang gelesen werden. Das Lebenshaus unterstützt Familien in prekären Verhältnissen, ist andererseits auch AnsprechpartnerIn für Pflege- und Adoptivfamilien, bzw. PatInnen für Familien und Beschäftigte im Jugendamt. Daher war es uns ein Herzensvergnügen, einen kleinen Teil des Tages mit zu füllen. Im Bild ist noch Frau Kübeck von der AURYN-Beratungsstelle Chemnitz zu sehen, die Expertin im Bereich des praktischen Umgangs mit Familien in psychischen Krisen ist. Hier sind die Adressen, falls Probleme bestehen sollten oder Bedarf ist:

http://dksb-chemnitz.de/index.php/projekte/auryn-projekt/ansprechpartner.html

https://www.lebenshaus.org

KV

12. April 2021

Liebe Leute,

wir sind gerüstet. Neuerdings mit noch mehr Technik, um den Anforderungen des online-Lehrens zu genügen. Ab morgen fangen wieder Lehrtätigkeitskurse, Workshops und Vorträge an, die wir begleiten, und worauf wir uns sehr freuen. Auf dass wir online gut vertragen (weiterhin) und irgendwann wieder Präsenz läuft...

KV

29. März 2021

Liebe Vitamin-Junkies, 

wir durften in persona von Frederik Haarig (www.frederikhaarig.de) mit einer sehr bekannten Influencerin zu den Themen Mobbing und Krisenbewältigung in der Pandemie sprechen. Zu Adrienne Koleszár aus Dresden ist ein zufälliger Kontakt entstanden, den wir gern angenommen hatten. Dabei konnten wir die Themen in Bezug auf beraterische und therapeutische Aspekte fokussieren, Adrienne hatte mit Frederik dazu auch ganz unterschiedliche persönliche Erlebnisse besprochen und ihren FollowerInnen Tipps gegeben, wie man damit umgehen könnte. Der Podcast Nummer 1 (Mobbing) ist bereits online zu hören auf spotify bei Adrienne Koleszár unter "Geschichten vom Ponyhof" und Podcast Nummer 2 (Krisenbewältigung bei Corona) wird aktuell fertiggestellt. Wir sind sehr stolz darauf, mit ihr solche Themen der psychischen Gesundheit erarbeitet zu haben und wollen damit auch Danke sagen, für die Möglichkeit dafür. Bestimmt wird es auch noch weitere Themen geben. Checkt die Page von ihr, es lohnt sich: https://www.adriennekoleszar.com oder https://www.instagram.com/adrienne_koleszar/?hl=de.

Auf bald, KV

28. Februar 2021

Liebe Leute,

mittlerweile können wir neue Angebote im Bereich Diagnostik vermitteln. Wir haben uns ganz neu der Diagnostik von Dyskalkulie (mathematische Fähigkeiten) sowie der Einschätzung von Hochbegabung (Screening) in Bezug auf schulische Anforderungen von Kinder und Jugendliche gewidmet. Fragt uns, wenn Sie dazu Fragen oder tatsächlich auch Bedarf haben. Weiterhin werden wir in kommender Zeit darüber informieren, ob und in welcher Form unser Fachtag zur psychischen Gesundheit 2021 stattfindet. Wir hoffen sehr, dass wir das Thema "Gesundes Arbeiten ist die beste Medizin" orientieren und umsetzen können.

Bleibt (psychisch) gesund, KV

14. Februar 2021

Liebe Leute, 

trotz Corona versuchen wir den aktuellen Anforderungen zu entsprechen... 

Neue Themen beziehen sich auf die aktuell relevanten Fragen bezüglich Corona: 

- Häusliche Gewalt, 
- Parentifizierung in der Familie,
- Resilienförderung und mehr
- Unterstützung der sozial-emotionalen Förderung von Kindern und Jugendlichen im Home-Schooling.

Gern können Sie uns ansprechen und wir versuchen mit Ihnen einen guten Kontext zu schaffen.

KV

03. Januar 2021

... 2021 kann kommen. Wir freuen uns sehr mit einem jungen, dynamischen Team ins Rennen gehen zu können. 

Der Verein „Kopfvitamin e.V.“

Der Verein, der das Logo von Kopfvitamin nutzen darf, wurde im Jahr 2017 gegründet und ist gemeinnützig in ganz unterschiedlichen Kontexten und Settings tätig, um einen Beitrag zur Erhaltung psychische Gesundheit zu leisten und Gesundheitskompetenz aufzubauen. Vereinszweck sind die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und der öffentlichen Gesundheitspflege sowie die Förderung der Erziehung.  

Zur praxisbezogenen Arbeit gehören neben der Durchführung von Workshops bzw. Schulungen zur Vermittlung von Informationen und Fertigkeiten zur Förderung der psychischen Gesundheit sowie der Durchführung von Lehrveranstaltungen in der Ausbildung, die Abhaltung von themenbezogenen Fachtagen, die Durchführung von Kampagnen zur Aufklärung über Risiken im Hinblick auf die psychische Gesundheit. Der Aufbau von Netzwerken und die Vermittlung von Betroffenen mit Bedarf an Institutionen der Gesundheitsversorgung ist ebenso Bestandteil der Arbeit des Vereins. 

Der Wirkungskreis liegt dabei besonders im Erzgebirgskreis, dem Raum Zwickau- Chemnitz, der Stadt Dresden und im Vogtlandkreis.

Telefon: 01522 8537102

Die Vereinshomepage ist in Arbeit.

KV
28. Dezember 2020

Liebe Vitamin-Junkies,

2020 geht als besonderes Jahr in die Geschichtsbücher ein, was wir allesamt wissen und begreifen. Leider konnten auch wir in diesem Jahr nicht alles so gestalten und realisieren, wie wir es geplant hatten. Die Krise hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht, was bedeutete, dass wir uns mit ganz anderen Themen beschäftigen mussten, als gedacht. 2021 nehmen wir einen neuerlichen Anlauf für unseren 3. Fachtag zur psychischen Gesundheit (aktuell geplant 30.06.2021, Kulturhaus Aue), der mehr denn je vom Thema her Brisanz und Aktualität ausstrahlen wird: Gesundes Arbeiten ist die beste Medizin. Natürlich möchten wir auch die Corona-Pandemie als Krisenbewältigung fokussieren, sodass wir ein bisschen Schwerpunkte im Vergleich zum geplanten Fachtag im Jahr 2020 verändern werden. Wir freuen uns, dass wir erneut viele neue Projekte starten werden, so soll ein Buch zum Thema "Beziehungsförderung in der Demenzversorgung" erscheinen, verschiedene Workshops im schulischen Bereich (bspw. auch in Bremerhaven) sollen stattfinden, weiterhin entsteht eine Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit im Erzgebirge, Stressbewältigungskurse sollen in Behinderteneinrichtungen durchgeführt werden und auch in puncto Digitalisierung werden wir aktiv, um trotz Lockdown größtmögliches Wissen an unsere verschiedenen Zielgruppen zu bringen. Wir freuen uns auf ein arbeitsreiches Jahr 2021 und sind gern ansprechbar für neue Ideen und Themen, die wir zusammen mit Ihnen/Euch umsetzen würden. Das sind unsere Vitamine für den Kopf.

Alles Gute fürs neue Jahr, und gesunden Start.

KV

07. September 2020

Liebe Leute,

Kopfvitamin wird am 09. September in Person von Frederik Haarig (www.frederikhaarig.de) einen Vortrag zum Thema "Medienkompetenz" halten dürfen. Ort des Events wird die Goldne Sonne in Schneeberg sein. Wir hoffen, ihr könntet es euch einrichten. 

KV

Vortrag: Medienkompetenz bei Kindern & Jugendlichen- wie ich Abhängigkeit und Missbrauch vorbeuge

In der heutigen Zeit gehören digitale Medien zu unserem Alltag dazu. Gerade Kinder und Jugendliche wachsen damit auf und nutzen ihre Vorteile. Je bedeutsamer Medien im Alltag jedoch für sie werden, umso größer ist das Risiko von Missbrauch oder Abhängigkeit davon. Der Vortrag verdeutlicht Möglichkeiten zur Förderung von Medienkompetenz und weist Anlaufstellen aus, wenn die Mediennutzung überhand nimmt. 

Der Eintritt zu diesem Vortrag ist frei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

https://tickets.goldne-sonne.de

16. Mai 2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie-Krise haben wir uns neue Inhalte dazu überlegt, wie wir Menschen in solchen Krisen-Zeiten vor Ort auf Arbeit unterstützen können. Wir als Verein haben daher eine Workshop-Serie gestartet, um verschiedene Themen zur Resilienzförderung aufzuarbeiten und Arbeitnehmerinnen und -nehmern etwas an die Hand zu geben, um die Krise zu bewältigen und widerstandsfähig zu bleiben, damit sich körperlich und psychisch keine Gesundheitsschäden ergeben.

Sprechen Sie uns gern an, da wir die Workshops je nach Bedarf und zeitlicher Möglichkeit durch unterschiedliche Personen durchführen können. Resilienz ist ein Schlüsselkonzept in der Förderung der eigenen Gesundheit, sodass wir auch hier wissenschaftlich fundierte Informationen und Erkenntnisse vermitteln werden.

Zudem möchten wir mitteilen, dass wir mit Lisa Schaller und Jan Hausmann zwei Personen in unserem Team begrüßen dürfen, die verschiedene Themen der Psychologie vermitteln und in unterschiedlichen Arbeitskontexten unterwegs sind.

KV

15. Mai 2020

Liebe Leute,

am 30. Juni 2021 werden wir unseren für 2020 geplanten 3. Fachtag zur psychischen Gesundheit im Erzgebirge (Veranstalter: Kopfvitamin e.V.) durchführen. Thema wird sein, sich mit der psychischen Gesundheit am Arbeitsplatz zu beschäftigen, da "gesundes Arbeiten die beste Medizin ist". Dazu haben wir uns ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis eingeladen, um verschiedene Aspekte des Themas näher zu beleuchten und Schlussfolgerungen für die Praxis zu ermöglichen. Bereits in den letzten Wochen haben sich bereits für 2021 Personen angemeldet, gern können Sie sich an uns wenden, damit wir Ihnen nähere Informationen dazu bieten können. Die Flyer werden aktuell angepasst und aktualisiert. Das Programm bleibt so bestehend und wir können mitteilen, dass sämtliche ReferentInnen auch für 2021 zugesagt haben.

Anmeldungen können über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen. 

viele Grüße, KV

Seite 1 von 6

« Neuere Beiträge