20. Juli 2019

1. Buch in unserer Vereinsschaft. Wir danken Hanna Schade und Frederik Haarig für die tolle Arbeit, die uns als Verein natürlich auch sehr zu Gute kommt. Das Buch kann über den Vincentz-Verlag für 22,90 Euro erstanden werden.

https://www.vincentz.de

KV

01. Juli 2019

... und da konnten wir golfen und gleichzeitig Menschen etwas zum Thema Stressprävention vermitteln. ERZgesund und die IGA Aue hatten eingeladen und es war uns ein großes Vergnügen, dabei zu sein. Entspannung und Stressbewältigung sind persönliche Themen, denen man beispielsweise mit Achtsamkeit und Selbstfürsorge begegnen kann... auch gern in Bad Schlema beim Golfen. ;)

KV

PS: Wir danken Ralf Wendland und der Freien Presse.

26. Juni 2019

Da danken wir vielmals. Sven Günther vom Wochenspiegel Erzgebirge hat sich dem 2. Fachtag zur psychischen Gesundheit angenommen und einen tollen Artikel geschrieben. In diesem wird das wesentliche sehr gut zusammengefasst und Anleitungen für die Praxis werden dargestellt.

Der Artikel kann unter folgendem Link eingesehen werden:

https://www.wochenendspiegel.de/wie-krank-macht-das-smartphone/

KV

19. Juni 2019

Die Evaluationsergebnisse sind da... 

Wir sind stolz, dass auch in diesem Jahr sehr gute Ergebnisse erzielt worden. Sowohl Impulsvorträge als auch Workshops wurden sehr gut bewertet, sodass wir grundsätzlich an unserem Konzept festhalten, allerdings mit zwei generellen Änderungen fürs Jahr 2020: Weniger Impuls, mehr Workshop. Das werden wir beherzigen und laufen schon jetzt ganz heiß, dass wir auch im kommenden Jahr am 10. Juni 2020 im Kulturhaus Aue eine richtig gute Mischung an Professionellen aus Wissenschaft und Praxis präsentieren können, die sich dem Thema "Gesundheit in der Arbeit" widmen können.

Wir freuen uns schon unglaublich darauf. 

KV

13. Juni 2019

Am 12. Juni 2019 fand der 2. Fachtag zur psychischen Gesundheit im Erzgebirgeim Kulturzentrum „Goldne Sonne“ in Schneeberg statt. Konkret ging es um das Thema der Erhaltung und des Schutzes der psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen. Mit insgesamt 150 Teilnehmern konnte eine sehr gute Resonanz verzeichnet werden, zumal die Teilnehmenden aus unterschiedlichen Regionen (u.a. Vogtland, Leipzig, Zwickau, Chemnitz, Erzgebirge) stammten und unterschiedlichen Professionen angehörten (u.a. PsychologInnen, SozialpädagogInnen, ErzieherInnen, LehrerInnen, MitarbeiterInnen von Jugend- und Sozialamt). 

weiterlesen »
07. Juni 2019

Da sind sie ... unsere eigenen Turnbeutel ... frisch, vitaminreich und durchaus stylisch. Diese sind ab kommender Woche Mittwoch (12.06.2019) zu haben. Dann, wenn wir unseren 2. Fachtag zur psychischen Gesundheit im Erzgebirge im Kulturzentrum "Goldne Sonne" Schneeberg begehen. 

Wir freuen uns schon! 

KV

26. Mai 2019

Der 2. Fachtag zur psychischen Gesundheit steht unmittelbar bevor und bereits jetzt können wir uns nur bedanken, ob der großen Resonanz und des großen Interesses. Wir freuen uns unglaublich darauf, diesen Tag zu nutzen, um nähere Informationen zu psychischer Gesundheit im Allgemeinen, aber auch im speziellen für den Bereich unserer Kinder und Jugendlichen zu vermitteln. Mittlerweile haben sich 140 Personen aus ganz unterschiedlichen Professionen sowie unterschiedlichen Regionen angemeldet, was dafür spricht, dass das Thema insgesamt bedeutsam und relevant ist. Selbst in der Premissima (Wochenspiegel Erzgebirge, siehe Foto, Danke an Uwe Tippner) konnten wir dieses Thema unterbringen.

weiterlesen »
16. Mai 2019

Positive Psychologie ist aktuell ein geflügeltes Wort. Die Nützlichkeit dieses Konzepts besteht darin, sich mit negativen Erlebnissen unseres Alltags in einer konstruktiven Art und Weise auseinanderzusetzen.

weiterlesen »
15. Mai 2019

Am 15.5. war Kopfvitamin bei Radio RSA Erzgebirge zu Gast, um Themen der psychischen Gesundheit im Kontext des 2. Fachtags zur psychischen Gesundheit im Erzgebirge 2019 zu besprechen und den Verein vorzustellen. Uns liegt viel an den Themen zur Gesundheit bei Menschen, die sich vielleicht verloren und wenig unterstützt fühlen. Der Fachtag, speziell für Kinder und Jugendliche, soll daran etwas verändern, indem Experten aus Wissenschaft und Praxis vorsprechen und aktuelle Themen zur psychischen Gesundheit vermitteln. 

weiterlesen »
01. März 2019

Liebe Leute, 

der Fachtag 2019 wirft bereits jetzt seine Schatten voraus. Wir haben uns daher für ein Crowdfunding bei der Volksbank Chemnitz beworben. 

Nichts ist wichtiger als auch schon in jungen Jahren körperliche und psychische Gesundheit zu fördern, allerdings setzt dies voraus, zu wissen, was sich in den Köpfen der Jüngsten unserer Gesellschaft abspielt.

Deswegen haben wir eine Crowdfunding-Aktion über die Volksbank Chemnitz ins Leben gerufen - vielen Dank schon an dieser Stelle, dass es diese Möglichkeit überhaupt gibt.

Neben der Aufklärung von Personen, die bereits mit Kindern und Jugendlichen arbeiten (Multiplikatoren-Schulung) ist uns wichtig, auch Auszubildende und Studierende, die zukünftig in den Bereichen der Versorgung von Kindern und Jugendlichen arbeiten werden, zur Veranstaltung einzuladen und sie somit bezüglich Themen zur psychischen Gesundheit zu sensibilisieren.

Das Geld soll genutzt werden, um dieser speziellen Zielgruppe den Eintritt zur Veranstaltung zu ermöglichen. Weiterhin soll das Geld zur Werbung und Promotion genutzt werden, um die Veranstaltung an die jeweiligen Zielgruppen zu vermitteln, damit eine stärkere Sensibilisierung für diese Themen ermöglicht wird und eine Auseinandersetzung mit den Themen erfolgt.

Wir bitten daher höflichst um eine kleine Unterstützung unserer Aktion. Nichts wäre schöner... als das wichtige Thema der psychischen Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen allen nahe zu bringen. 

Wir würden uns über eine Unterstützung freuen: https://volksbank-chemnitz.viele-schaffen-mehr.de/fachtag

KV

Seite 1 von 4

« Neuere Beiträge